Zum Inhalt springen

TIWAG – Tiroler Wasserkraft | APR 00 – FEB 06

2000

Die TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG wurde im Jahr 1924 gegründet um das Achenseewerk zu bauen und zu führen. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die TIWAG zur Landesgesellschaft für Tirol bestimmt und mit der Aufgabe betraut, die Allgemeinversorgung mit Energie im gesamten Bundesland Tirol sicherzustellen. Seit der Liberalisierung der Strommärkte Ende der 90er-Jahre tätigt die TIWAG Stromhandelsgeschäfte mit in- und ausländischen Unternehmen.

Ich war von 1. April 2000 bis 28. Februar 2006 bei der TIWAG tätig. Meine Hauptaufgaben waren:

  • die Führung des Verkaufsteams „Neue Märkte“ für die Betreuung der Kunden außerhalb Tirols;
  • der Aufbau des Vertriebs im Grßkundensegment im deutschsprachigen Raum,
  • die aktive Akquisition von Großkunden sowie ständige Beteiligungen an Auschreibungen von großen, energieintensiven Industriebetrieben;
  • Vertragsverhandlungen bei Großkunden sowie bei Strompools;
  • die Erarbeitung von Marketing- und Aktionsplänen;
  • sowie die Implementierung neuer Instrumente, Modelle und Methoden um den Erfordernissen eines neuen Wettbewerbsmarktes im Energiesektor gerecht zu werden.

Aufgrund geänderter Marktverhältnisse übertrug die TIWAG die Bearbeitung der externen Märkte ihrem 50% Beteiligunsunternehmen MyElectric Energievertriebs- und -dienstleistungs GmbH. Dadurch wechselte ich mit 1. März 2006 als Senior Key Account Manager in die MyElectric.

Link

TIWAG

Kommentare sind geschlossen.